Thu, 21 Nov | Vertretung d. Landes Nordrhein-Westfalen

Car Data - Who does OWN, HAVE and USE it?

Fahrzeugdaten - Wer ist der Eigentümer, Besitzer und Nutzer?
Registration is Closed
Car Data - Who does OWN, HAVE and USE it?

Time & Location

21 Nov 2019, 11:30 – 14:00
Vertretung d. Landes Nordrhein-Westfalen, Rue Montoyer 47, 1000 Bruxelles, Belgium

About the Event

*For German, please scroll down. 

Cordial invitation!

Ladies and Gentlemen,

Dear Friends of EAC,

Modern cars are not merely means of transport, but increasingly data producers and data carriers. Even before the engine starts to buzz, the manufacturer already receives a multitude of data from countless sensors installed by him in the vehicle, all of which are generated by the car driver and are therefore considered to be personal, unless they are completely anonymised. The question at issue is now whether they belong to the car owner, the driver or de facto the manufacturer? One thing is crystal-clear: Thanks to the monopoly over the exclusive control of the access and delivery channels in the cars, they come into the possession of the manufacturers that use them primarily for their own product optimisation. At the same time, vehicle data is of vital importance for the future of the automotive aftermarket and services sector, whose establishment and development are being hampered by monopoly prices on the part of the manufacturer. There are also important questions that arise from the perspective of consumer welfare: Who may, can and should have access to my vehicle and access to my data? Which regulatory approach does offer maximum transparency, security and comfort? Can I still choose my service provider as an autonomous and mature driver?

We would like to invite you to join our discussions on these topics at the EAC lunch debate. The full agenda is now availabile here. The event will be held in English and German - with translation.  

The event is open to everyone, there is no participation fee, however registrations will be approved on a first-come first-serve basis.  Please register below until 18 November 2019. For further enquiries, please contact our policy officer Mrs. Garunya Wieczorek at wieczorek@eaclubs.org. 

Hashtags for this event #data4drivers #EAC4drivers  

Please note: 

EAC will be reporting of this event using a range of visual and audio material including live streams of event proceedings. 

///

Herzliche Einladung!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des EAC,

moderne Autos sind nicht nur Transportmittel, sondern zunehmend Datenproduzenten und -träger.  Noch bevor der Motor zum Start brummt, empfängt der Hersteller bereits über unzählige Sensoren, die im Fahrzeug von ihm eingebaut wurden, eine Vielzahl von Daten, die allesamt bei der Nutzung vom Autofahrer generiert werden und daher als personenbezogen gelten, solange sie nicht vollständig anonymisiert werden. Fraglich ist, ob sie nun demjenigen gehören, der am Auto Eigentum erwarb, dem Fahrer oder de facto dem Hersteller? Eins ist klar: Dank des Monopols über die ausschließlichen Regulierungsmöglichkeiten der Zugangs- und Zustellungskanäle im Auto gelangen sie in den Besitz des Herstellers, der sie in erster Linie zur eigenen Produktoptimierung nutzt. Gleichzeitig sind Fahrzeugdaten von grundlegender Bedeutung für die Zukunft des automobilen Aftermarket- und Dienstleistungsbereichs, dessen Auf- und Ausbau insbesondere durch Monopolpreise seitens des Herstellers gehemmt werden. Aus der Sicht der Verbraucherwohlfahrt ergeben sich auch wichtige Fragen: Wer darf, kann und soll Zugriff auf mein Fahrzeug und Zugang zu meinen Daten haben? Welcher Regelungsansatz bietet größtmögliche Transparenz, Sicherheit und Komfort? Kann ich auch künftig als mündiger Fahrer frei über meinen Dienstleister entscheiden? 

Gerne möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen zu diesen Fragen austauschen und laden Sie herzlich zum EAC Mittagsgespräch ein.

Der detaillierte Programmablauf steht Ihnen nun hier zur Verfügung. Die Veranstaltungssprachen sind Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung.

Die Veranstaltung ist offen für jeden Interessierten. Es gibt keine Teilnehmergebühr, Anmeldungen werden in chronologischer Reihenfolge und nach Verfügbarkeit bearbeitet.  Bitte melden Sie sich über das unten stehende Formular bis zum 18. November 2019 an. Für Rückfragen steht Ihnen unsere Referentin Frau Garunya Wieczorek  (Email: wieczorek@eaclubs.org) gerne zur Verfügung. 

Hashtags für diese Veranstaltung #data4drivers #EAC4drivers

Bitte beachten:

Der EAC wird mit einer Reihe von Bild- und Audiomaterialien einschließlich Live-Streams über diese Veranstaltung berichten.

Tickets
Price
Quantity
Total
  • EAC Participant / Teilnehmer
    €0
    €0
    0
    €0
Total€0

Share This Event