Staatliche Förderung für die Autobranche – Konjunkturhilfen bitte zeitnah und klimafreundlich

Zusätzlich zu den strukturellen Problemen hat der durch die Corona-Pandemie

verursachte Lockdown die Automobilbranche sehr hart getroffen. Zwar fahren

zahlreiche Fabriken die Bänder allmählich wieder hoch, doch viele Mitarbeiter

befinden sich nach wie vor in Kurzarbeit. In den seit 20. April wieder geöffneten

Autohäusern ist die Nachfrage sehr gering. Konjunkturhilfen, wie Kaufprämien für

Neufahrzeuge, sollen es richten.


FPX_2020-06_Konjunkturhilfen_IFpdf
.pdf
Download PDF • 1.90MB


Recent Posts

See All