top of page

ÜBER UNS

Wer
wir
sind

Der Verbund "European Automobile Clubs asbl" (EAC) ist ein Zusammenschluss von sechs Automobilclubs aus vier Ländern mit Hauptsitz in Brüssel und einer Repräsentanz in Berlin.

Dazu zählen der ACV Automobil-Club Verkehr, der ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland und der Kraftfahrer-Schutze.V. aus Deutschland, der ARBÖ Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs, der AKSR Autoklub Slovenskej Republiky aus der Slowakei und die AMS RS Automobile and Motorcycle Association der Republik Srpska in Bosnien- Herzegowina.

Als überparteiliche, multinationale Organisation vertreten wir die Interessen von ca. 3 Millionen Verbrauchern gegenüber europäischen politischen Institutionen und Akteuren.

 

Wir setzen uns für grenzenlos erfahrbare Mobilität, für Technologieoffenheit, für die Harmonisierung verkehrsrechtlicher Verordnungen, für klima- und sozialgerechte Mobilität und für mehr Sicherheit im Straßenverkehr ein.

 

Durch konkrete Maßnahmen unserer Mitgliedsclubs erhöhen wir die Sicherheit im multimodalen Straßenverkehr und sind jederzeit auf der Suche nach innovativen Lösungen, die das alltägliche Leben der europäischen Bürgerinnen und Bürger auf der Straße verbessern und sicherer machen.

Was
wir
tuen

Wofür
wir
stehen

Wir stehen für multimodale, nachhaltige und innovative Verkehrskonzepte und setzen uns für verkehrspolitische Lösungen ein, die wirtschaftliche, ökologische und soziale Aspekte ausgewogen berücksichtigen.


Für uns stehen die individuellen Mobilitäts-Bedürfnisse der Menschen klar im Mittelpunkt. 

Nicht nur das Auto - für uns zählen alle Mobilitätsformen.
 

Wir machen uns stark für mehr Klarheit im EU-Verkehrsrecht und erarbeiten tragfähige Lösungen für die zukünftigen Veränderungen der Verkehrszusammensetzung - zur Förderung der Mobilität in Europa.
 

Wir befürworten die Einführung eines europäischen Mautsystem und setzen uns für den Abbau des grenzübergreifenden Regel-Wirrwarrs ein.

Als Partner für Mobilität lautet unsere Vision: Europa grenzenlos er-fahrbar zu machen. Dafür gilt es verkehrsrechtliche Bestimmungen zwischen den EU-Staaten zu harmonisieren und zukunftsweisende Technologien voranzutreiben

- für mehr Sicherheit und Nachhaltigkeit in einem einheitlichen europäischen Verkehrssystem.


Der EAC versteht sich als Dolmetscher im Dialog zwischen Verbraucher und Politik. Wir möchten die Bedeutung individueller Mobilität noch stärker im Bewusstsein von Politikern und Bürgern verankern, die europäischen Rahmenbedingungen für den Verkehrssektor verbessern und europäische Verkehrspolitik für jeden verständlich machen.

Unsere
Vision

Mitglieder

bottom of page